Überbetriebliche Kurse

Für die Ausbildung von Floristinnen und Floristen sind wir, die üK-Organisation, ein
weiterer wichtiger Ausbildungsort. Unsere Aufgabe ist, dem Lernenden das theoretisch erlernte
Wissen zu vertiefen und mit der Praxis zu verknüpfen. Diese Kurse finden in der Ausbildungszeit
verteilt statt. Der Umfang und die Anforderungen der Arbeit richten sich nach dem Leistungszielen der
überbetrieblichen Kurse, welche aus dem Bildungsplan entnommen werden können. Diese finden Sie im Ordner Modell-Lehrgang FloristIn EBA/EFZ.

  • Haben Sie Fragen rund um die überbetrieblichen Kurse oder auch Anregungen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns.
    Organisation: Milena Seeberger E-Mail 

  

  • Administration/Finanzen/Kursorganisation: Dominique Spalinger E-Mail
    Tel. 043 288 89 54 (Mittwoch - Freitag)  

  

  • Hat es Sie schon immer interessiert, wie wir im üK den Unterrichtsstoff aus dem Bildungsplan vermitteln? Dann dürfen wir Sie als Ausbildungsverantwortliche/r gerne in unseren
    üK-Räumlichkeiten in Wangen bei Dübendorf ZH begrüssen.
    Eine kurze Anmeldung freut uns.  

  

  • Wenn Sie in einem geschützten Rahmen als Ausbildungsverantwortliche/r eine Anregung, einen Wunsch oder konstruktive Kritik betreffend der überbetrieblichen Kurse anbringen möchten, bitte kontaktieren Sie Frau Monika Pfeiffer E-Mail
    (Vertreterin der Berufsbildner in der Aufsichtskommission überbetrieblicher Kurse).